Stromproduzentin mit Zukunft

Der Genossenschaftsbund OptimaSolar Schweiz wurde 2013 gegründet und besteht aus den drei unabhängigen und selbst verantwortlichen Genossenschaften OptimaSolar Fribourg-Freiburg, OptimaSolar Solothurn und OptimaSolar Worblental.

Der Genossenschaftsbund unterstützt die angeschlossenen Genossenschaften in ihrer Tätigkeit durch Informationsaustausch und vertritt sie auf überregionaler Ebene.

Unsere Ziele

Wir wollen die Bevölkerung dazu bewegen, gemeinsam in die Solarstrom-Produktion zu investieren, um den eigenen Strombedarf durch erneuerbare Energie abzudecken und um eine angemessene Rendite zu erzielen. Wir glauben an eine Zukunft von effizienten Solarstromproduzenten, sofern die Anlagen wirtschaftlich und rentabel produzieren.

Unsere Photovoltaik-Anlagen weisen mindestens eine Grösse von 400 m2 auf und sind dadurch rentabler als kleine Anlagen auf Einfamilienhäusern.

Unsere Grundsätze

  • Wir produzieren Solarstrom auf gemieteten Dächern.
  • Wir glauben an eine Zukunft von effizienten Solarstromproduzenten, sofern die Anlagen wirtschaftlich und rentabel produzieren. 
  • Wir arbeiten und haften als eigenständige, regionale Genossenschaft.
  • Die Investitionen werden durch Eigenkapital finanziert, welches von den GenossenschafterInnen zur Verfügung gestellt wird.
  • Der Betrieb wird durch den Verkauf von Strom und weiteren Zusatzleistungen finanziert. 
  • Aus dem Überschuss wird die Gewinnausschüttung finanziert. Freie Mittel können für Kapitalrückzahlungen verwendet werden.